Dieses Blog durchsuchen

Montag, 7. Juli 2014

PLANETARY DANCE


Anna Halprin (geb. 1920), eine amerikanische Tänzerin und Choreografin brachte dieses Erd-Heilungs-Ritual 1985 in die Welt.

Ziel ist es, in gemeinsamer Absicht für den Frieden der Erde ein „sich bewegendes Mandala“ (Kreisformen) zu erschaffen.

Alle Menschen sind willkommen und geben ihre eigene Geschwindigkeit (laufen, schnell gehen, gehen, stehen) hinein.

Tragend und unterstützend begleitet uns der Puls von Trommeln.
In der Kraft der Gruppe sind alle getragen und geborgen.

Es ist eine großartige und zugleich berührende Erfahrung, sich selbst als Teil eines sich bewegendes Organismus zu erleben.


Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.


Wer noch mehr Infos wünscht: einfach bei you tube " planetary dance" und "Anna Halprin " eingeben.



Wenn Du Dich inspiriert fühlst, den PLANETARY DANCE bei Dir zu feiern, nimm gerne Kontakt mit mir auf.


email: UlrikeWeberin@freenet.de  

Tel: 02245/9075693 und 01578/9462835

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen